Slowakei: Schlüsselgestalt früherer Untergrundkirche gestorben

Trauer um eine der Schlüsselgestalten der einstigen Untergrundkirche in der kommunistischen Tschechoslowakei: Ján Kočiš, seit 2006 emeritierter Generalvikar und Weihbischof des griechisch-katholischen Prager Apostolischen Exarchats, ist am 4. Dezember 2019 im 94. Lebensjahr verstorben. Kočiš war der letzte Hierarch, der die bewegte Geschichte seiner Kirche in kommunistischer Zeit – vom Verbot...

Weiterlesen

Slowakei: Seligsprechungsverfahren für Ordensmann schreitet voran

In der Slowakei schreitet das Seligsprechungsverfahren für den zu kommunistischer Zeit wegen Staatsverrats und Spionage zu lebenslanger Haft verurteilten griechisch-katholischen Redemptoristen Ján Ivan Mastiliak (1911–1989) voran. Zum Abschluss der Erhebungen im 2015 eingeleiteten diözesanen Seligsprechungsprozess wurde zuletzt der Leichnam des Theologen und Schriftstellers exhumiert, wie...

Weiterlesen

Slowakei: Regierung regelt Kirchenfinanzierung neu

Die Slowakei plant eine Neuordnung der Kirchenfinanzierung. Die drei Parteien der Regierungskoalition – Smer-Sozialdemokraten, Slowakische Nationalpartei (SNS) und Most-Híd – haben nun eine Übereinkunft gefunden und wollen damit das Versprechen der Regierungserklärung von 2016 einlösen, das Kirchen-Staat-Verhältnis bis zum Ablauf der Legislaturperiode am 23. März 2020 neu zu gestalten. Im...

Weiterlesen

Slowakei: Neues Gesetz zur Kirchenfinanzierung beschlossen

Der Vorsitzende der Slowakischen Bischofskonferenz, Erzbischof Stanislav Zvolenský, hat die vom Parlament beschlossene Novelle des Gesetzes über die staatliche Finanzierung von Kirchen und Religionsgemeinschaften begrüßt. Das Gesetz ersetze eine Regelung, „die noch unter dem Kommunismus entstanden ist und das Ziel hatte, die Kontrolle über die Kirchen zu erlangen“, sagte Zvolenský laut...

Weiterlesen

Slowakei: 50‘000 Teilnehmer an Pro-Life-Marsch

In Bratislava haben am 22. September rund 50‘000 Menschen für strengere Gesetze gegen Abtreibung demonstriert. Unter dem Motto „Für die Kleinsten unter uns“ zogen sie um das Präsidentschaftspalais und das Regierungsgebäude. Organisiert wurde der Marsch von der Slowakischen Bischofskonferenz und der von ihr zur Umsetzung von Projekten geschaffenen Organisation Kanet. Nach 2015 in Bratislava und...

Weiterlesen

Slowakei: Bischöfe rufen zu Teilnahme an Pro-Life-Marsch auf

Die katholischen Bischöfe der Slowakei haben in einem Hirtenwort zur Teilnahme am dritten nationalen Pro-Life-Marsch eingeladen, der am 22. September in Bratislava stattfindet. Anders als in früheren Aufrufen enthalten sich die Bischöfe in ihrem aktuellen Schreiben, das am 8. September in allen katholischen Kirchen des Landes verlesen wurde, direkter Forderungen an die Politik und konzentrieren...

Weiterlesen

Slowakei: 30 Jahre nach Eisernem Vorhang: Freiheit "nie endendes Projekt"

30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs sind wichtige Hoffnungen von damals in Europa weiter eine Herausforderung und Aufgabe geblieben: Das haben die Delegierten der 19 Europäischen Nationalkommissionen von „Iustitia et Pax“ bei ihrer viertägigen Jahresvollversammlung im slowakischen Bratislava festgestellt. Habe man im Jahr 1989 geglaubt, Freiheit sei erlangt worden, so sehe man heute...

Weiterlesen

Slowakei: Bischof: "Arrogante" Kritik aus der Kirche am Papst "schmerzt"

Eine allgemeine „Krise des Gehorsams“ auch in der Kirche hat Bischof Vladimir Fekete bei der diesjährigen slowakischen Nationalwallfahrt im Marienheiligtum Šaštín beklagt. Manche Eltern wagten es nicht mehr, ihre Kinder „zur Unterordnung unter Regeln zu erziehen“, sagte der Salesianerbischof am 15. September vor rund 30‘000 Gläubigen aus dem In- und Ausland und der gesamten versammelten...

Weiterlesen

Slowakei: Europäische Gesellschaft für Theologie hat neuen Vorsitzenden

Der slowakische Jesuit Miloš Lichner ist neuer Präsident der Europäischen Gesellschaft für Theologie. Lichner, der als einer der Wegbereiter der Öffnung der theologischen Forschung in der Slowakei zum Westen hin gilt, wurde am vergangenen Wochenende zum Abschluss eines großen Kongresses des Theologen-Verbunds in Bratislava gewählt. Er folgt in dem Amt auf die französische Theologin Marie-Jo Thiel...

Weiterlesen