Belarus: Regimekritischer Erzbischof abgesetzt

Die Belarusische Orthodoxe Kirche (BOK) hat den regimekritischen Erzbischof Artemije (Kischtschenka) von Hrodna abgesetzt. Der Hl. Synod entschied an seiner Sitzung vom 8. Juni, die Versetzung in den Ruhestand von Erzbischof Artemij aus „gesundheitlichen Gründen“ beim Hl. Synod der Russischen Orthodoxen Kirche (ROK), der die BOK untersteht, zu beantragen. Bereits am folgenden Tag kam der Hl. Synod der ROK diesem Antrag nach einer Online-Sitzung nach. Zu Artemijs Nachfolger erklärte er Bischof...

Weiterlesen

Drucken

Belarus: Lukaschenka lobt orthodoxe Kirche

Der belarusische Machthaber Alexander Lukaschenka hat die Belarusische Orthodoxe Kirche (BOK) zu Ostern gelobt und sich für ihren Mut und ihre Standhaftigkeit, insbesondere Ende des letzten Jahres, bedankt. Die BOK „hat sich insgesamt würdig verhalten und eine solide Position eingenommen“, sagte er. Das Volk „hat das geschätzt und schätzt es auch weiterhin“. Die BOK habe wirklich gezeigt, dass sie an der Seite des Volks stehe, erklärte Lukaschenka weiter.

Weiterlesen

Drucken

Belarus: Geistlicher unterstützt verhafteten Blogger in seinem Hungerstreik

In Minsk ist der orthodoxe Geistliche Uladzislav Bagamolnikav aus Solidarität mit Igar Losik in einen Hungerstreik getreten. Der inhaftierte Losik betreibt den Telegram-Kanal „Belarus des Gehirns“ und befindet sich seit dem 15. Dezember im Hungerstreik. Damit will er gegen seine politische Haft protestieren, die schon mehr als ein halbes Jahr dauert und während der er seine Familie bisher nicht sehen durfte.

Weiterlesen

Drucken

Belarus: Aktivisten fordern Unterstützung von Kirchen

Die Gruppe Christliche Vision des Koordinierungsrats hat die Kirchen aufgerufen, sich gegen die Ereignisse in den Gefängnissen in Belarus auszusprechen. Auslöser für das Statement war der Tod des Aktivisten Vitold Aschurak am 21. Mai 2021 in der Strafkolonie in Schklou, wo er eine fünfjährige Haftstrafe aufgrund seiner politischen Handlungen verbüßte.

Weiterlesen

Drucken

Belarus: Neuer Vorsitzender der Bischofskonferenz gewählt

Am 14. April hat die Belarusische Bischofskonferenz Aleh Butkevitsch zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Der 1972 geborene Bischof von Vitsebsk ist einer der jüngsten belarusischen Bischöfe. Zum stellv. Vorsitzenden wurde Bischof Aljaxander Kaschkevitsch von Hrodna gewählt, während Juzaf Staneuski, Weihbischof von Hrodna, zum Generalsekretär der Bischofskonferenz bestimmt wurde. Die Wahl des neuen Vorsitzenden war der Hauptpunkt der Vollversammlung, die dem 30-jährigen Jubiläum der...

Weiterlesen

Drucken

Belarus: Funeral for Metropolitan Philaret served in Minsk

On the feast of the Circumcision of the Lord and St. Basil the Great on January 14, His Eminence Metropolitan Benjamin of Minsk, the Patriarchal Exarch of All Belarus, celebrated the Divine Liturgy and funeral for His Eminence Metropolitan Philaret, the Patriarchal Exarch Emeritus, in the Holy Spirit Cathedral in Minsk. His Eminence reposed in the Lord on Tuesday, January 12, at the age of 85. Met. Benjamin was concelebrated by 13 hierarchs, including His Eminence Metropolitan Augustine of...

Weiterlesen

Drucken

Belarus: Church launches Youth for Life, Morality, and Family Values contest

The Belarusian Orthodox Church has launched a new pro-life and pro-traditional family initiative for the youth in Belarus. The Youth of Belarus for Life, Morality, and Family Values contest is “aimed at establishing a healthy, socially significant, active position of the youth of the Republic of Belarus in relation to life and family as the main alternative to negative phenomena in society,” reports Sobor.by.

The contest includes four categories:

  1. Youth for Family Values for the Sake of...

Weiterlesen

Drucken

renovabis