Kroatien: Dialogkommission zu Kardinal Stepinac beendet ihre Arbeit

Die von Papst Franziskus initiierte Dialogkommission zwischen der Serbischen Orthodoxen Kirche und der Kroatischen Bischofskonferenz zur Klärung der historischen Rolle des kroatischen Kardinals Alojzije Stepinac (1898–1960) hat ihre Arbeit ohne Einigung abgeschlossen. Fast genau ein Jahr nach der konstituierenden Sitzung in Rom im Juli 2016 fand Mitte Juli 2017 das letzte der insgesamt sechs...

Weiterlesen

Drucken

Serbien: Kontroverse zwischen katholischer und orthodoxer Kirche

An Kardinal Alojzije Stepinac (1898–1960), der von 1937 bis 1960 Erzbischof von Zagreb war, scheiden sich nach wie vor die Geister (s. RGOW 9/2015, S. 20–23). So löste der katholische Erzbischof von Belgrad, Stanislav Hočevar, einen Sturm der Entrüstung im Belgrader Patriarchat aus, als er Kardinal Stepinac, der 1998 von Papst Johannes Paul II. selig gesprochen worden war, mit Bischof Nikolaj...

Weiterlesen

Drucken

Kroatien: Erste Tagung der katholisch-orthodoxen Dialogkommission zu Stepinac

Die Dialogkommission zwischen der Serbischen Orthodoxen Kirche und der Kroatischen Bischofskonferenz, die sich mit der Rolle des kroatischen Kardinals Alojzije Stepinac (1898–1960) vor, während und nach dem Zweiten Weltkrieg beschäftigen soll, ist erstmals in Rom zusammengekommen (s. RGOW 9/2015, 20–23). Bei der zweitägigen Sitzung Mitte Juli standen vor allem technische Fragen wie die...

Weiterlesen

Drucken

Serbien/Kroatien: Press Release of the Inter-Church Commission

The fifth meeting of the Inter-Church Commission of the Serbian Orthodox Church and the Croatian Bishops’ Conference was held at the Cathedral of the Resurrection of Christ in Podgorica, Montenegro, on Wednesday the 7th  and on Thursday the 8th of June 2017, the task of  task was to jointly consider the role of Archbishop Alojzije Stepinac before, during and after the Second World...

Weiterlesen

Drucken